SmartBin Flex / SmartLabel

Be Smart(bin)! – Einfaches Logisitikmanagement mithilfe des SmartBin Flex und SmartLabel

Schnelllebige Zeiten, wie wir sie dank Digitalisierung und Globalisierung erleben, erfordern ein optimales Zeitmanagement, um sich von der Konkurrenz abzusetzen. Die Produkte SmartBin Flex und SmartLabel ermöglichen genau das: Ein automatisiertes Restock-System und ein nahtloses Auftragsmanagement sorgen dafür, dass sich die logistischen Abläufe in Ihrem Unternehmen allgemein verbessern. Im Fokus des Hardware Angebots der Firma PDi Digital stehen zum einen der SmartBin Flex und zum anderen das SmartLabel, welche in Kombination, den Weg von der Produktknappheit im Lager über die Bestellung bis hin zur Aufstockung des Bestandes revolutionieren soll.

SmartBin Flex – Von herkömmlichen Behältern hin zum einzigartigen Bestandsmanagement

Die Eigenschaften der SmartBin Flex im Überblick: 
  • Vollautomatisch 24/7 einsetzbar
  • Gewichtssensoren zur Lagerbestandskontrolle
  • Mobil dank kabelloser Konnektivität
  • Fehlersicher 
  • Vollständige Bestellzyklus-Kontrolle
  • Versorgung direkt am Montagearbeitsplatz
  • ARIMS – Zugriff auf die Verwaltungssoftware

 

Automatisches Bestandsmanagement – Wie funktioniert der Restock-Prozess?

Automatisches Bestandsmanagement – Wie funktioniert der Restock-Prozess?

Der SmartBin Flex wird als flexibler Bestandteil in das Montagearbeitsplatz-Layout integriert, wobei die Gewichtssensoren laufend den vorliegenden Bestand kontrollieren. Die Kontrolldaten werden permanent per Funkverbindung an Bossard gesendet. Sollte es zu logistischen Engpässen kommen und der vereinbarte Mindestbestand erreicht werden, wird automatisch eine Nachfüllbestellung ausgelöst und an den Lieferanten übermittelt. Dieser liefert die bestellten Artikel stressfrei zum Kunden. Dieser Prozess wird jedes Mal erneut angestoßen, sobald Materialien oder Produkte aufgebraucht werden, sodass sich keine Sorgen mehr um eventuelle Engpässe gemacht werden muss.

Die Vorteile der Nutzung zusammengefasst:

  • Verkürzte Bestell- und Lieferzeit
  • Reduzierte Lagerbestände, weniger Platzbedarf
  • Schlanker Prozess ohne manuellen Eingriff
  • Wartungsfrei
  • Schnelle proaktive Reaktion auf Bedarfsspitzen möglich
  • Senkung der Betriebskosten
  • Absolute Zuverlässigkeit

SmartLabel – Intelligente Etiketten zur Verwaltung von Produktinformationen

Die Eigenschaften des SmartLabels im Überblick:
  • Visuelle Nachweiskontrolle
  • Wireless und mobil
  • Adaptierbarkeit bei der Verwendung der bestehenden Infrastruktur
  • Echtzeit Daten
  • Vollständige Bestellzyklus-Kontrolle

Veranschaulichung des Bestellablauf mit dem SmartLabel

Veranschaulichung des Bestellablauf mit dem SmartLabel

Falls der zuvor festgelegte Mindestbestand erreicht wurde, wird durch das simple Drücken des Bestellknopfs eine Nachfüllungsbestellung in Auftrag gegeben. Die Daten werden automatisch an den Lieferanten übermittelt und abgewickelt. Dabei ist der Bestellstatus und das Lieferdatum auf dem SmartLabel durchgehend sichtbar. Je nach Vereinbarung werden die Produkte an den Wareneingang oder direkt an den Montagearbeitsplatz geliefert.

Die Vorteile des SmartLabels zusammengefasst

  • Prozessstraffung durch direkte Bestellung am Montagearbeitsplatz
  • Vertrauen und Sicherheit durch Transparenz
  • Wartungsfrei
  • Senkung der Gesamtbetriebskosten
  • Erhöhung der innerbetrieblichen Effizienz
  • Steigerung ihrer Rentabilität
  • Mehr Zeit für Kernaufgaben des Unternehmens

Be Smart(bin)!

Die smarten Industrie-Lösungen SmartBin und SmartLabel kombinieren zweierlei Dinge: das Bedürfnis für Digitalisierung in der Industrie und Logistikbranche und den richtigen Zeitpunkt. Überzeugen Sie sich selbst von den Hardwarelösungendie zusammen mit der passenden Software das Logistikmanagement revolutionierenSie erkennen das Potenzial des SmartBin Flex und der SmartLabel und sind an den vorgestellten Produkten interessiert? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!