Tourismus

Effizienzverbesserung im Tourismus durch elektronische Beschilderung

Der Tourismus zählt zu den größten Wirtschaftszweigen weltweit. Durch den Zuwachs der Online-Reiseportale können Nutzer im Internet mühelos in Rekordzeit mehrere Reiseangebote vergleichen. Als Konsequenz des touristischen Onlinegeschäfts und der hohen Kundennachfrage resultieren ständig variierende Preise, sodass eine zügige Aktualisierung der Offline-Angebote in der Tourismusbranche vor Ort ein absolutes Muss ist. Electronic shelf labels gewährleisten als digitale Beschriftung – egal ob am Flughafen, in Franchise-Reisebüro-Ketten, oder beim privaten Reiseanbieter – eine schnelle und flexible Lösung für die Angebotsauszeichnung und ein hohes Service-Niveau.

Electronic shelf labels für eine erhöhte Kundenzufriedenheit

Elektronische Beschilderung garantiert eine gute Lesbarkeit der Inhalte bei bis zu 180 Grad – und das nachhaltig ohne den Gebrauch von Papier. Standortübergreifende Anpassungen können durch die digitalen Schilder gleichzeitig und zentral gesteuert werden. Electronic shelf labels ersparen ihrem Unternehmen nicht nur Druck-, sondern auch Zeitkosten. Die Kundschaft steht durch die Verwendung digitaler Auszeichnung wieder vermehrt im Mittelpunkt, da dem Personal mehr Zeit für die Kundenbetreuung zur Verfügung steht. Mitarbeiter können die höheren Zeitressourcen nutzen, um umfangreicher auf individuelle Kundenwünsche einzugehen. Auf diesem Weg kann die Verkaufseffizienz und Kundenzufriedenheit um ein Vielfaches gesteigert werden, ohne weitere Arbeitszeit der Mitarbeiter einzufordern.

Individuell gestaltete e-shelf-labels zur Aufmerksamkeitssteigerung

Der Vorteil eines funktionierenden ESL-System beschränkt sich für Personal und Urlaubssuchende nicht nur auf einen größeren Zeitrahmen für die Kundenbetreuung. Insbesondere die Optimierung der kreativen Gestaltung der Angebote bietet für die Verkaufssteigerung ein enormes Potential. Durch die Möglichkeit der zentralen Gestaltung der elektronischen Schilder liegt die Aussage der Ware in den Händen der Marketingspezialisten. Angebotsauszeichnungen können somit nach firmenpsychologischen Präferenzen dargestellt und deutlich aufgewertet werden. Die elektronischen Schilder sind außerdem in verschiedenen Größen erhältlich. So können ‚special offers' durch eine individuelle Größenvariation der digitalen Schilder besonders akzentuiert werden. Den gestalterischen Möglichkeiten der elektronischen Schilder sind auch in der Farbgebung keine Grenzen gesetzt: Heben Sie auf dem e-shelf-labels gezielt Preise und Aktionen farbig hervor – die Kundschaft wird im Vorbeigehen erhöht auf Spezialangebote aufmerksam, wodurch Sie Ihre Popularität stärken können.

Electronic shelf labels fördern Marktfähigkeit in der Tourismusbranche

Um in der Tourismusbranche konstant up to date und wettbewerbsfähig zu sein, muss schnell auf tagesaktuelle Änderungen reagiert werden. Ändern sich Preise, Anbieter- oder Hotelinformationen, können die Mitarbeiter diese Aktualisierungen bequem vom Schreibtisch aus vornehmen. Mit einem Mausklick sind alle Daten auf den elektronischen Auszeichnungen wieder auf dem neuesten Stand. Werden Sie kreativ und platzieren Sie beispielsweise das aktuell günstigste Reiseangebot auf einem electronic shelf label in Ihrem Schaufenster – sollte das Reiseangebot ausgebucht sein, lässt es sich digital und schnell auf ein neues Urlaubsangebot aktualisieren.