Digitale Regalwobbler

Was sind digitale Regalwobbler?

Rund 70-80% aller Kaufentscheidungen werden direkt im Laden getroffen – hier gilt es die Aufmerksamkeit des Kunden durch innovative Produktpräsentation zu gewinnen. Eben dieser Effekt wird mit digitalen Regalwobblern erzeugt. Direkt am Point-of-Sale ziehen die animierten Displays die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich - egal ob zur Bewerbung von Rabattaktionen, neuen Artikeln oder speziellen Produktmerkmalen.

Bei digitalen Regalwobblern handelt es sich um speziell animierte E-Paper Displays. Sie können bewegte Bilder und Texte anzeigen und eignen sich deshalb besonders als Kundenattraktion im stationären Handel für Konsumgüter des täglichen Bedarfs, sogenannten FMCG Artikeln. Der Käufer bekommt direkt am Regal einzigartige Werbung angezeigt und kann über Aktionen und Angebote informiert werden.

Ink-In-Motion: Animierte Displays

Die sogenannten Ink-In-Motion Displays verbinden ein herkömmliches schwarz-weißes E-Paper Display mit einem darüberliegenden transparenten Farbdruck (Overlay). Unter dem elektronischen Papier liegt eine Schicht mit definierten Bereichen (Segmenten), welche individuell gesteuert werden können. Durch den Wechsel zwischen schwarz und weiß werden blinkende Animationssequenzen erzeugt.  

Die Ink-In-Motion Technologie ist vielseitig anwendbar: Ob als Instrument der Verkaufsförderung in Standard-POP-Displays, Desktop-Stand-Displays, auf Schildern und anderem Zubehör oder zur innovativen Produktpräsentation in Form von digitalen Regalstoppern.

Innovative Produktpräsentation durch starke Eigenschaften

Im direkten Vergleich zu herkömmlicher Produktbewerbung auf Papierbasis überzeugen die animierten Displays auf vielen Ebenen. Sie sorgen dafür, die Aufmerksamkeit der Kunden am Point-of-Purchase auf sich zu ziehen und damit seine Marke von der Konkurrenz abzuheben. Dabei verlieren die digitalen Regalwobbler keine der positiven Eigenschaften der Papiervariante: Die Regalstopper können bewegte Bilder und Texte anzeigen und behalten dabei den Bildwinkel von fast 180 Grad. Zusätzlich überzeugen sie durch ihre hohe Auflösung und lebendigen Farben. Dank des hohen Kontrasts auch bei heller Umgebung sind die Displays perfekt für den Einzelhandel geeignet und können dort am Regal angebracht werden. Eine starke Wirkung beim Kunden und ein gesteigertes Interesse am Produkt sind mit der Wobbler Werbung garantiert.

Zusätzlich zur robusten Beschaffenheit haben die digitalen Wobbler ein geringes Gewicht und sind dünn, sodass sie einfach zu handhaben und zu montieren sind. Sie lassen sich dadurch zum Beispiel direkt an Produkten, an Regalen oder an der Kasse befestigen und sind gleichzeitig den Beanspruchungen im Einzelhandel gewachsen. Dank seiner exklusiven Fähigkeiten ist der Wobbler ein beliebtes Tool, um die Kommunikation mit dem Käufer herzustellen und sich von der herkömmlichen Art der Preisauszeichnung abzuheben.

Alle Vorteile auf einen Blick
  • Gesteigerte Attraktivität des stationären Handels durch innovative Produktpräsentation
  • Gestärkte Verkaufsförderung und Markenpositionierung durch individuelle Marketingmaßnahmen
  • Kein Verlust zur Papiervariante: Bildwinkel von 180 Grad
  • Einfache Montage und Inbetriebnahme
  • Individuell anpassbar in Farbe, Form und Größe
  • Extrem niedriger Stromverbrauch durch leicht auswechselbare Batterien
  • Flexible und individuelle Einstellungsänderungen

Aufmerksamkeit auf den ersten Blick

Die animierten Regalstopper bewirken genau das, was der Name verspricht: Die Kunden stoppen am Regal. Die enorme Wirkung auf den Verkauf und die Kundenaufmerksamkeit stützt sich auf eine umfassende Studie zum Einsatz von animierten Displays in Kombination mit Coupon-Angeboten. Im Vergleich zu normaler Produktwerbung verkürzt sich beim Einsatz von Wobblern die durchschnittliche Zeitdauer, bis ein Coupon bemerkt wird, von 12,5 Sekunden auf 1,6 Sekunden. Das bedeutet, dass die Regalwipper von den Kunden im Laden achtmal schneller bemerkt werden. Der starke Effekt zeigt sich auch an der Anzahl der Kunden, die sich für das beworbene Produkt entschieden: Dank der Regalstopper ist die Anzahl der Kunden auf 75 %, also auf 1054 Kunden gestiegen. 

Vielfältige Anwendungsbereiche

Einsatz direkt am Regal

Die Wobbler kommen direkt am Point-of-Sale – also dort wo Kunde und Produkt unmittelbar aufeinander treffen - zum Einsatz. Anwendung findet die Wobbler Werbung vor allem im Handel. Als Verkaufsförderung in den Bereichen Drogerie und Kosmetik, Haus und Garten, sowie im Lebensmittel- und Getränkehandel und Elektronikfachgeschäften. Die animierten Regalwobbler eignen sich nicht nur zur digitalen Preisanzeige, sondern können ein gewünschtes Produkt zusätzlich durch Bilder oder Werbebotschaften hervorheben, um Kunden darauf aufmerksam zu machen. Einfache und effektive Werbung ist mit dem Regalwipper als Marketingmaßnahme sicher. So können die Regalstopper in ihren individuellen Formaten beispielsweise im Supermarkt eingesetzt werden um neben dem Preis auch auf eine Aktion oder ein spezielles Angebot aufmerksam zu machen.

 

Individuell anpassbares Design

Den Anwendungsbereichen sind durch die individuell anpassbaren Displays in Form, Größe und Farbe keine Grenzen gesetzt. Dank der austauschbaren Overlays können die Displays eine geplante generische Hintergrundanimation (oder z.B. Ziffern) verwenden und die Farbüberlagerung neu gestalten. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen einen auf Sie zugeschnittenen Regalstopper mit Ihrer Werbung.

Weitere Anwendungsbeispiele erhalten Sie jederzeit gerne bei uns auf Anfrage.

Unsere Leistungen bei e-shelf-labels

Sie sind interessiert und möchten sich informieren welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt und wie diese umgesetzt werden? Verschaffen Sie sich dazu gerne einen ersten Überblick in den Gestaltungsrichtlinien oder sprechen Sie uns direkt an – wir planen mit Ihnen zusammen Ihr individuell gestaltetes animiertes Display.