E-Ink Displays

E-Ink Displays als multifunktionale Beschilderungssysteme

Produktdetails
  • Nutzung im Innen- und Außenbereich
  • Optionale Hinterleuchtung
  • Displaygrößen ab 13 Zoll
  • 16 Bit Graustufen oder 4096 Farben
  • Geringer Stromverbrauch dank E-Ink
  • Hohe Lesbarkeit und Blickwinkelstabilität

Vorteile von E-Ink Displays

  • Geringer Stromverbrauch: E-Ink ist „bistabil“, was bedeutet, dass die Bildschirmanzeige in der Regel ohne eine konstante Stromversorgung auskommt. Die Anzeige der E-Paper-Labels bleibt auch erhalten, wenn keine Stromversorgung vorliegt. Denn Strom wird nur verbraucht, wenn sich der Inhalt des Displays ändert.
  • Gute Lesbarkeit: Auch bei hoher Sonneneinstrahlung ist eine gute Lesbarkeit der Displays gegeben. Darüber hinaus verhindert das matte Display Spiegelungen oder Flimmern und schont damit die Augen des Betrachters.
  • Sehr gute Blickwinkelstabilität: Da sich die Farbpigmente der elektronischen Tinte direkt hinter der Deckschicht befinden, wird ein hoher Kontrast erzeugt. Dadurch ist das Display auch in einem sehr schwachen Winkel lesbar.

Zwar sind E-Ink Displays passive, also nicht leuchtende Anzeigen, doch besteht die Möglichkeit einer integrierten Hinterleuchtung. Somit sind unsere Graustufen und Vollfarb E-Paper Displays zu Tages- und Nachtzeiten einsatzbereit.

E-Ink Displays - Vielfalt in Form und Farbe

Die E-Ink Technik steht in Zusammenhang mit dem gleichnamigen Hersteller E Ink Corporation und wird vor allem bei E-Book Readern verwendet. Jedoch können E-Ink Displays auch in anderen Bereichen und damit in unterschiedlichen Branchen eingesetzt werden. Während unsere Elektronischen Preisschilder und Elektronischen Etiketten lediglich bis 12 Zoll Displaygröße reichen, können Sie bei unseren E-Ink Displays auch größere Bildschirme auswählen. Die Bandbreite reicht von 13 bis 48 Zoll.

Darüber hinaus bieten die größeren E-Paper Schilder die Möglichkeit, Graustufen bzw. Farbe darzustellen, während die digitalen Labels lediglich BWR bzw. BWY abbilden können. Somit gewährleisten die E-Ink Displays insgesamt mehr Gestaltungsfreiraum bei der Abbildungen von Bildern und Texten. Sie fungieren als multifunktionale Beschilderungssysteme in Büroräumen, Krankenhäusern, Hotels und Flughäfen oder als Haltestellenfahrpläne und Informationstafel.

 

Display Varianten

Egal für welche Zwecken – die E-Ink Technik lässt sich vielfältig einsetzen. Je nach Bedarf kann zwischen HD Grayscale E-Ink Displays und Vollfarb Displays ausgewählt werden.

Grayscale Displays bilden Inhalte in 16 verschiedenen Graustufen ab und eignen sich als Beschilderungssysteme für viele Bereiche. Bei den Vollfarb Displays bilden hingegen 4096 Farbstufen ab und bieten damit noch mehr Möglichkeiten bei der Darstellung von Inhalten. Die E-Ink Displays sind außerdem teilweise mit Hinterleuchtung ausgestattet sind und daher festverstromt sind.

Unsere Leistung bei e-shelf-labels für Sie

Egal, ob Sie die E-Paper Produkte etwa in Ihren Büroräumen, einer Einzelhandelsfiliale oder einem Flughafenschalter einsetzen möchten, wir bieten Ihnen Komplettlösungen aus einer Hand. Von der ersten Information und Kontaktaufnahme bis zur Nachbearbeitung inklusive Installation, Inbetriebnahme und umfassendem Support ist e-shelf-labels Ihr zuverlässiger Partner. Natürlich helfen wir auch gerne bei der Entwicklung passgenauer Schnittstellen und Softwarelösungen.

Sie haben Fragen, benötigen noch weitere Informationen oder sind an einem Angebot interessiert? Wir helfen Ihnen gern weiter: