Messen & Events

Neben den besten Möglichkeiten zum Networken erhalten Sie von e-shelf-labels als Value Added Distributor, Systemintegrator, Dienstleister und Berater Antworten auf alle Fragen rund um elektronische Displays und digitale Beschilderung – DIE Omnichannel-Lösung für Handel, Industrie, Events und Raummanagement. Wir freuen uns darauf, Ihnen unser breites Portfolio an Leistungen und Produkten, die den (Einzel-)Handel konkurrenzfähig halten, zu präsentieren. Gerne beraten wir Sie zur Entwicklung passgenauer Schnittstellen sowie anderer Softwarelösungen für Ihr Unternehmen und Ihrem Einsatzgebiet für elektronische Etiketten. Das Team von e-shelf-labels ist auf folgenden Messen und Events anzutreffen:

EHI Connect und EHI Technologie Tage 2020 vom 03. bis 04.11.2020

EHI Connect und EHI Technologie Tage finden dieses Jahr gemeinsam mit dem Payment Kongress am 03. und 04. November virtuell statt.

Mit spannenden Praxisvorträgen bietet das Kombi-Event viele Business Insights zu neuen Entwicklungen und Technologien rund um Connected Retail sowie Zukunftstrends in Handel und Industrie. Erhalten Sie neue Einblicke in neue Strategien und Herausforderungen der Handelsbranche. Denn die zunehmende Integration von Online- und Offline-Handel bietet neue Optionen und Schnittstellen für Unternehmen der Branche.

Gerne beraten wir Sie zu unseren Retail Technologies und zeigen Ihnen Produktneuheiten im Bereich digitale Preisauszeichnung, Digital Signage und E-Ink Displays.

Besonders ans Herz legen wollen wir Ihnen unsere VUSION Rail, die als Videoschiene zur Preisauszeichnung dient und die elektronischen Preisschilder ersetzt, und unsere Bar Type Displays, die sich mit ihren Sonderformen perfekt in Ihre Shopumgebung einfügen.

Besuchen Sie am 3. und 4. November gerne die EHI Big 3 auf der Streaming-Webseite!

EuroCIS 2021 vom 16. bis 18.03.2021

EuroCIS 2021: The Leading Trade Fair for Retail Technology – Treffen Sie uns vom 16. bis 18. März 2021 auf dem Düsseldorfer Messegelände

Die EuroCIS ist Europas Treffpunkt für Retail Technology. Zum 15. Mal können sich Besucher vom 16. bis 18. März 2021 in Düsseldorf auf die neuesten und speziell auf den Handel zugeschnittenen IT-Lösungen und Innnovationen freuen. Dabei sind unter anderem Vertreter aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel, Onlinehandel und der System- und Erlebnisgastronomie vor Ort. Natürlich sind auch wir von e-shelf-labels wieder mit dabei!

Auf Grund des Coronavirus findet die Messe 2021 in den Hallen 3 und 4 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Parallel zur EuroCIS 2021 wird in Halle 1 der Messe Düsseldorf die Energy Storage Europe, International Trade Fair for Energy Systems, Solutions, Services, stattfinden. Für die Besucher ist also einiges geboten. Dass die Messe sehr gut ankommt, zeigen die Zahlen der letzten EuroCIS im Februar 2019: rund 13.000 Fachbesucher aus allen fünf Kontinenten kamen zum Messezentrum.

Dieses Jahr liegt der Fokus besonders auf den Retail Technologies. Lernen Sie unsere Produktneuheiten im Bereich digitale Preisauszeichnung, Digital Signage und E-Ink Displays kennen. Unsere Labels der VUSION Serie bringen die elektronische Preisbeschilderung auf ein neues Level: Sie kombinieren individuelle Gestaltung mit starker technischer Basis. Dadurch lassen sie sich auf Ihre Bedürfnisse anpassen und individuell einsetzen. Mit Hilfe von Software-Lösungen wie der mobilen Bezahllösung Scan & Go verbinden Sie die Vorteile des stationären Handels mit denen des Online-Shoppings und bieten so einen Mehrwert für Ihre Kunden. Lassen Sie sich von den zahlreichen digitalen Möglichkeiten bei e-shelf-labels inspirieren.

Sprechen Sie uns gerne vor Ort an und wir beraten Sie zu Ihrer individuellen Lösung auf der EuroCis 2021. Wir freuen uns auf Sie!

LogiMAT 2021 vom 22. bis 24.06.2021

Vom 22. bis 24. Juni 2021 präsentiert e-shelf-labels seine Produktneuheiten sowie etablierte digitale Lösungen auf der internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement auf dem Messegelände in Stuttgart. In spannenden Vorträgen informieren Sie Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über die neuesten Trends der innerbetrieblichen Logistik, bei denen Sie auch die Möglichkeit haben, aktiv an den Diskussionspanels teilzunehmen.

Auf der LogiMAT kommen jährlich internationale Aussteller, Besucher und Entscheider aus der Industrie-Branche zusammen, um aktuelle Lösungsansätze für eine zukunftsfähige Intralogistik zu präsentieren. Unter dem diesjährigen Motto „Smart – Sustainable – Safe“ stehen Themen wie der sichere Umgang mit Daten, die Digitalisierung von Arbeitsprozessen sowie smarte Technologien im Bereich der Intralogistik im Fokus.

Im Bereich der Nachhaltigkeit überzeugt e-shelf-labels mit seinem Angebot an elektronischen Etiketten, mit denen sich industrielle Prozesse problemlos digitalisieren lassen. Dabei erfolgt die Lagerkennzeichnung dank der Einsparung von Papier-Etiketten nicht nur ressourcenschonend, sondern auch zeitsparend durch stetiges Aktualisieren der Warenbestände. Gerne informiert Sie das Team von e-shelf-labels auch über Produktneuheiten wie die Greyscale und Farb E-Ink Displays, die Sie als flexible All-in-One Beschilderungssysteme in Industrie und Logistik einsetzen können.

Für die Verwaltung der elektronischen Labels über Ihr eigenes SAP System zeigt Ihnen e-shelf-labels das SAP ERP – E-Ink Label Add-on, mit dem sich interne Warenabläufe automatisieren lassen. Am Messestand können Sie sich über die Funktionalitäten und Vorteile dieses Add-ons informieren und sich individuell beraten lassen.